Eine Strandhochzeit auf Fehmarn: Katrin und Chris

Genießt ihr den ersten Advent? Passend zur Weihnachtszeit ist es ja ordentlich kalt geworden und da kann ein kleiner Ausflug zurück in den Sommer nicht schaden! Bei diesen tollen Bildern, die wir heute für euch haben, geht das ganz schnell: eine Strandhochzeit auf Fehmarn! Diese Hochzeit ist wirklich eine DIY-Hochzeit, wie sie im Buch steht: Von der Papeterie über das Brautstyling bis zur hin Blumendeko wurde alles von den Familien & Freunden auf die Beine gestellt. Und da die Braut davon viel besser berichten kann, lassen wir sie selber zu Wort kommen:

„Ein Österreicher aus den Bergen und eine Norddeutsche von der Insel planen ihre Hochzeit und schnell wird klar: Beide hängen an ihrer Heimat und möchten sie irgendwie in die Hochzeit mit einbeziehen – das Thema ergibt sich also von selbst: „Mare e monti„. Da der Wohnort der beiden näher am Mare als an den Monti liegt, wird es eine Strandhochzeit auf Fehmarn – genauer gesagt auf einem der schönen Deiche, auf dem kurz vorher noch die Schafe grasen.

Großartige Ideen sind reichlich vorhanden, nicht aber das nötige Kleingeld. Doch die Familien und viele wunderbare Freunde erklären sich bereit zu helfen. Und so kommt es dann auch: für die Drucksachen wie Einladungskarten, Menükarten und Trauhefte malt die  Brautschwester die passenden Graphiken und die Gestaltung übernimmt das Paar selbst.

Die Brautmutter übernimmt ganz nach der alten Tradition die Kosten für Essen und Getränke, kümmert sich um die Blumendeko für den Strand, um die Torte und die Verpflegung der Gäste am Vorabend der Hochzeit. Zwei Freundinnen stylen die Braut, während der Bräutigam zusammen mit Gästen und Helfern versucht, die liebevoll gestaltete Deko vor dem Wegfliegen zu bewahren. Denn wie so oft, herrscht auf der Insel paradiesisches Surfwetter: Sonne und Sturm!

Strandhochzeit

Hochzeit Fehmarn Maren Pokroppa-6

Die Rettung gelingt und eh sie sich versehen, schaut der Bräutigam schon der Braut zu, wie sie von der Mutter und dem Hund zu Gitarrenklängen und Gesang über den Deich geführt wird. Da fließen natürlich schon mal die ersten Tränchen, denn der Anblick der wunderschönen Kulisse – das aufgewühlte Meer, die Blumen, die lieben Menschen und der Traummann – ist atemberaubend.

Hochzeit Fehmarn Bräutigam

Auch die Trauzeuginnen übernehmen noch mehr Aufgaben: die Trauzeugin Maren ist gleichzeitig die Hochzeitsfotografin und der Trauzeuge baut das großartige Holzgestell, das für den österreichischen Flair am Strand sorgen sollte.

Strandhochzeit-Fehmarn

Für die Musik während der Trauung ist auch gesorgt: Ein guter Freund spielt Gitarre und singt dazu ein Lied zum Einzug der Braut. Auch die gemeinsam gesungenen Lieder werden von ihm begleitet.

Ringtausch am Meer

Ja-Wort am Strand

Die gemeinsamen Lieder, die so persönliche Traupredigt einer Freundin und die traditionelle Trauung durch den Diakon machen den Moment perfekt.

Kuss nach dem Ja-Wort
Trauung am MeerHochzeitsstrauß

Ein weiteres Highlight der Hochzeit wurde auch durch geschickte Freunde und großzügige Geldgeschenke möglich gemacht: Die alte Vespa vom Brautvater, extra für diesen Tag hergerichtet, dient als Hochzeitsgefährt und stellt das Paar vor einige Herausforderungen: Wie setzt man einen Helm auf, ohne die Frisur zu zerstören und was macht man, wenn die Vespa auf halber Strecke absäuft und nicht wieder anspringt…

Kein Problem – da unsere Gäste als Kolonne hinter uns gefahren sind, gibt es genügend sportliche Männer zum Anschieben und dank der fähigen Hände der Brautfreundin und einer großen Menge Haarspray überlebt letztendlich auch die Frisur.

Strandhochzeit Vespa

Vespa als Hochzeitsauto

Porträitshooting Strand

Porträitshooting Fehmarn

Brautpaarshooting am Strand

Hochzeit Maren Pokroppa

Hochzeit Fehmarn Maren Pokroppa

Braut Fehmarn Maren Pokroppa

Brautshooting am Meer

Die Feier findet in die Feier in der Doppeleiche in Burg auf Fehmarn statt. Auch hier finden sich im Essen und in der Deko die österreichischen Einflüsse – Baumstammscheiben mit in verschiedenen Glasvasen, selbstgebastelte Pompoms und alles in weiß-rot-blau gehalten. Als Platzkarte und gleichzeitig auch Gastgeschenk dienen kleine Weckgläser mit selbstgemachtem Zitronen-Rosmarin-Salz.

Tischdeko Hochzeit

Gastgeschenk Hochzeit Meersalz

Der Abend und die Nacht vergehen wie im Flug, denn es gibt einiges an Programm: Schon zwischen den Menügängen halten Gäste wunderbare Vorträge und nach dem Essen spielt eine befreundete Band. Und als wäre dies noch nicht genug, singt die Braut – die selbst beruflich als Hochzeitssängerin unterwegs ist, als Überraschung für ihren Liebsten gemeinsam mit der Band „For once in my live“ von Stevie Wonder. Und dann folgt natürlich noch der Hochzeitstanz. Er beginnt als Walzer und endet mit einer Choreografie zu „Happy“. Auch die Gäste sind dazu aufgefordert in einer Art Photobox zu dem Song zu tanzen, damit später aus dem Video vom Hochzeitstanz und den Photobox-Videos ein Musikvideo zu dem Song geschnitten werden kann. Bis 5 Uhr morgens tanzen die hartgesottenen Gäste mit dem Brautpaar zur Musik des DJs – übrigens einer der Trauzeugen des Bräutigams.

Erst auf der Hochzeitsreise – einem Roadtrip mit dem VW-Bus in Südengland – kann das frischgebackene Ehepaar begreifen, was für eine Wahnsinns-Hochzeits sie erleben durften – dank der Hilfe von Familie und Freunden!“

Wir sind sprachlos und vollkommen begeistert! Wahnsinn, was man mit Freunden und Familie alles auf die Beine stellen kann! Eine besondere und wundervolle Hochzeit und sehr sehr schöne Bilder.

Wir wünschen euch einen gemütlichen ersten Advent,

Eure Wedding Sisters

 

Schreibe einen Kommentar